Click here to send us your inquires or call (852) 36130518

[ECHO �LONSKA]  [FORUM]  [SERVIS]  [�LONSK]  [RUCH AUTONOMII �L�SKA]

« IMPRESSUM

KONTAKT

post@EchoSlonska.com

5_04/2002

ECHO �LONSKA

« nazot do rubriki Kultur


Meine Heimat im Fr�hling

Ich bl�tt're mit traurigen Herzen 
im Buch der Vergangenheit 
und sehe mit qu�llenden Schmerzen 
die Heimat im Fr�hlingskleid:

Mein Leschnitz in der Sonne, 
meinen .Freund im bl�hendem Garten, 
ob sie auf mich warten?

Schon duften die Veilchen,
die Schneegl�ckchen nicken,
die Primeln, der Krokus - wie immer es war.

Und ganz deutlich seh'ich am Bach Cedron 
das Bachstelzchen wippen - 
und ich bin nicht da!

Bald wird das Bl�tenfest gefeiert, 
der Kirsch und Apfelbaum wird sich br�utlich schm�cken,
der Pfirsichbaum luechtet im rosaroten Kleid.

Auf der Niwe summen die Bienen, 
auf der Padole tanzen die M�cken 
und ich bin so weit!

Die Linden auf dem Ringe winken mir
mit hellgr�nen Schleier,
es blieben ja nur noch drei und das ist wahr.

�ber Sankt Anna - unserer Patronin 
lacht der blauende Himmel 
und ich bin nicht da!

Der Rotdorn, Reseda, Jasmin und der Flieder 
sowie auch meine Freunde und Bekannte, 
sie alle dachten, ich k�me wieder - 

treibende Bl�ten,Konospen und weitere 
Freundschaften f�r mich immerfort!
ach w�re ich dortt

Ostern 2002

Sebald A. Kriebus




« zur�ck zur Rubrik Kultur

[ AKTUELL ]  [ POLITIK ]  [ HISTORIA ]  [ Z ARCHIWUM ]  [ KULTUR ]  [ PUBLIKACJE ]  [ MINIATURY ]  [ VITA ]
[ REAKCJE ]  [ DEBATA ]  [ Z FORUM ]  [ INFORMACJE ]  [ INDEX ]  [ FORMAT-A4 ]  [ ARCHIV-2002 ]  [ SUCHEN ]